Wir sind die imaH GmbH - Institut für klinische Pathologie und Molekularpathologie sowie Humangenetik

Herzlich Willkommen!

Über uns

Wir stellen uns vor


Unser Institut, die imaH GmbH, ist bewilligt nach §3 Abs 1 und 2 des steiermärkischen Krankenanstaltengesetzes (KALG) für histologische Untersuchungen (klinische Pathologie), Zytodiagnostik, molekularpathologische Untersuchungen, Chromosomenanalysen und molekulargenetische Diagnostik mit einem Kassenvertrag für die Leistungen der klinischen Pathologie und Molekularpathologie.
Wir führen auch histologische, zytologische und molekularpathologische Untersuchungen für Privatpatienten und für Grazer Privatkliniken durch.
Als Privatleistung können wir ab sofort auch PCR-Untersuchungen für das SARS-CoV2 Virus anbieten. Mehr Informationen

Wir stellen Einsendegefäße und Überweisungszettel zur Verfügung und kümmern uns um die Abholung der Gewebeproben in Zusammenarbeit mit den Laboren von Dr. Berghold, Dr. Sabin und Dr. Schenk.

Die Befundermittlung erfolgt entweder in gedruckter Form per Post, per Fax oder elektronisch über Einspeisung in das DaMe-System.

Für Rückfragen und Befundbesprechungen stehen wir jederzeit unter der Telefonnummern 0316/ 680 380 oder via Emailadresse office@imah.at zur Verfügung.

Zusätzliche Leistungen




Aufgrund des hohen Bedarfs bieten wir als Privatleistung PCR-Untersuchungen für das SARS-Cov-2 Virus an. Wir organisieren nach Rücksprache die Abnahme mit von uns eingeschulten Mitarbeitern, um die Identifikation der getesteten Personen zu garantieren.

Der Preis für unsere private Laborleistung inklusive 10% Ust., Abnahmeset und Transport des Abstriches in das Labor beträgt EUR 120.-.

Unsere Partner


Unsere Kontaktmöglichkeit


IMAH – INSTITUT FÜR KLINISCHE PATHOLOGIE UND HUMANPATHOLOGIE

ÄRZTLICHE LEITUNG: Univ.Doz.Dr.Med. Karl-Heinz Preisegger

ANSCHRIFT: Grabenstrasse 23, A-8010 Graz

TEL: +43 (0) 316 / 680 380

FAX: +43 (0) 316 / 680 380-80

EMAIL: office@imah.at