Impressum

imaH GmbH – Institut für klinische
Pathologie und Humangenetik

Grabenstrasse 23
+43 316 680 380
office@imah.at

 

RT-PCR-Abnahme

Herdergasse 11
Ordination Dr. Karl-Heinz Preisegger
+43 664 999 0 900
+43 316 321762
pcr@imah.at

 

Für den Inhalt verantwortlich

imaH GmbH – Institut für klinische
Pathologie und Humanpathologie

 

Website

Die Inhalte dieser Website dienen vordergründig als Mittel zur Erstinformation. Spezielle Fragen können selbstverständlich ausschließlich in einem persönlichen Beratungsgespräch erörtert werden. Die imaH GmbH übernimmt daher keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Qualität oder Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen.

Gegenüber der imaH GmbH sind daher Haftungsansprüche, die sich auf Schäden jeglicher Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der bereitgestellten Informationen auf dieser Website entstanden sind, ausgeschlossen. Sämtliche Empfehlungen und Angebote dieser Website sind unverbindlich.

 

Links bzw. Verweise auf andere Websites

Die imaH GmbH erklärt hiermit, dass sich zum Zeitpunkt der „Linksetzung“ (Verweis auf eine andere Internetseite) keine illegalen Inhalte auf den verlinkten Seiten befanden. Da wir auf die Gestaltung dieser Seiten keinen Einfluss nehmen können, distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von sämtlichen Inhalten aller verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte sowie Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen resultieren, haftet jeweils alleinig der Anbieter, auf dessen Seite verwiesen wurde, nicht derjenige, der mittels Link auf die jeweilige Veröffentlichung verweist.

 

Copyright

Für sämtliche Inhalte (Texte, Grafiken, Tondokumente und Videosequenzen) gilt, dass eine Vervielfältigung oder Verwendung ohne ausdrückliche Zustimmung der imaH GmbH nicht gestattet ist und nach Aufforderung und Nichteinhaltung unter Vorbehalt rechtlicher Schritte rechtlich geahndet werden kann.

 

Konzeption und Umsetzung

Conversory